Charmantes Eckreihenhaus - nähe Gewerbepark Stadlau

1220 Wien, Wien

Charmantes Eckreihenhaus - nähe Gewerbepark Stadlau

Objektbeschreibung

“Reihenhaus in Ruhelage nähe Gewerbepark Stadlau“

Das charmante 4-Zimmer-Reihenhaus befindet sich in einer ruhigen Lage in der Nähe des Rautenwegs, unweit des Gewerbeparks Stadlau. Eine ideale Umgebung, die sowohl Ruhe als auch Nähe zu wichtigen Einrichtungen bietet.

Dieses einladende Reihenhaus besticht durch seine durchdachte Raumaufteilung und seine vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten. Beim Betreten des Hauses erwartet Sie ein geräumiger Eingangsbereich, der zu einem praktischen Abstellraum und einem komfortablen Vorzimmer führt. Das Badezimmer mit Dusche ist funktional gestaltet und bietet allen Komfort.

Ein weiterer Höhepunkt des Erdgeschosses ist der großzügige Essbereich, der sich in der Diele befindet. Die separate Küche, nach Osten ausgerichtet, lädt zu kulinarischen Abenteuern ein. Neben einem Schlafzimmer bietet das Erdgeschoss auch eine gemütliche Leseecke mit einem kleinen Pelletsofen, perfekt zum Entspannen.

Ein absolutes Highlight des Hauses ist der loftartige Raum, der eine einzigartige Atmosphäre schafft. Ebenso beeindruckend ist das abgesenkte Wohnzimmer mit Zugang zum beheizten Wintergarten, der im Jahr 2000 erbaut wurde. Hier können Sie auch bei kalten Temperaturen die Wärme genießen und sich von den letzten Sonnenstrahlen verwöhnen lassen.

Im Obergeschoss erwarten Sie ein Flur, zwei Schlafzimmer sowie ein weiteres Badezimmer mit WC und Badewanne.

Alarmanlage ist vorhanden.

Das Kellergeschoss ist teilunterkellert und bietet reichlich Platz für weitere Lagermöglichkeiten. Eine Ölheizung mit einem Tankvolumen von ca. 3000 Litern sorgt für wohlige Wärme, während das Warmwasser ebenfalls über die Ölheizung bereitgestellt wird.

Der Garten mit einer Fläche von ca. 220,43m² eignet sich ideal für Gartenliebhaber. Ein Brunnen versorgt den Garten mit Wasser, während eine Pergola im Eingangsbereich zum Verweilen unter der Morgensonne einlädt. Ein Gartenhaus bietet zusätzlichen Stauraum und Möglichkeiten zur Gestaltung.

Die Lage bietet eine ausgezeichnete Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel, darunter die Buslinien 85A Richtung U2 Hausfeldstraße und 24A Richtung U1 Kagraner Platz. Einkaufsmöglichkeiten wie Billa, Ströck sowie Möbelhäuser wie Ikea und Kika Leiner sind in der Nähe vorhanden. Die Autobahn Süd Ost Tangente und die Autobahn S2 sind ebenfalls leicht erreichbar.

Sie haben die Möglichkeit, dieses einzigartige Reihenhaus zu erwerben – ein wahres Juwel in bester Lage!

Richtpreis: € 499.000, --
*)Bei diesem Preis handelt es sich um einen Richtpreis, der sich nur nach oben verändern kann. Vorbehaltlich Annahme durch den Abgeber!

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, dieses besondere Reihenhaus zu Ihrem neuen Zuhause zu machen. Vereinbaren Sie noch heute einen Besichtigungstermin!

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig!

Gutes Investment auch für die Zukunft gut zu wissen: Der alte Verschiebebahnhof Breitenlee in der Donaustadt soll zu einem 90 Hektar umfassenden Naturschutz-Areal werden. Der sich umliegend dort befindet - denn der Bahnhof im Nordosten der Stadt ist nach 1945 nie in seiner ursprünglichen Größe verwendet worden. Nur ein kleiner Teil wurde tatsächlich genutzt. Dadurch konnte sich laut Stadt auf dem Areal im Nordosten Wiens ein vielfältiger Biotopkomplex aus Trockenrasen sowie naturnahen Wäldern und Teichen ausbilden.

Für zahlreiche seltene und streng geschützte Arten ist das Gelände Rückzugsraum. Genannt wurden etwa Neuntöter, Wiedehopf, die Zaunechse oder mehr als 140 Wildbienenarten. Aus diesem bereits verwilderten Gebiet wird sich die ÖBB weitgehend zurückziehen, nur eine kleine verkehrstechnisch notwendige Fläche sowie die sich dort befindenden Kleingartensiedlungen der ÖBB, will man weiter betreiben. Der Rest wird entsiegelt, die Stadt wird das Areal zu einem Natura 2000 Gebiet entwickeln, ein Gebiet mit höherem Schutz-Status.

Die Stadtrand-Wildnis soll auch künftig eher den Tieren und Pflanzen gehören, der Zutritt soll allerdings auch für Besucher möglich sein. Es sind mehrere Einstiegsstellen geplant und versprochen wurde eine "behutsame" Wegführung durch das Gebiet sowie Beobachtungsplattformen, diese Information stammt vom Kurier 13.06.2024.

Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis:
Heizwärmebedarf:158.9 kWh/(m²a)
Klasse Heizwärmebedarf:E
Faktor Gesamtenergieeffizienz:2.35
Klasse Faktor Gesamtenergieeffizienz:D

Objekt-Nummer: 1626/25612

Umgebungs Informationen

Eigenschaften

Ausstattung
  • Heizung
    Zentralheizung mit Öl
Sicherheit Alarmanlage
Umfeld
Waldlage Sonnige Lage
Kosten
  • Kaufpreis
    € 499.000,00
  • Außencourtage
    3.00 %
Zustand
  • Baujahr
    ca. 1982
  • HWB
    158.9 kWh/m² pro Jahr;
  • Klasse HWB
    E
  • fGEE
    2.35
  • Klasse fGEE
    D
Flächen
  • Wohnfläche
    145m²
  • Gartenfläche
    220m²
  • Kellerfläche
    33m²
  • Balkon-/Terrassenfläche
    22m²
  • Zimmer
    4
  • Badezimmer
    1
  • Sep. WC
    2
  • Stellplätze
    1
  • Terrassen
    1

Makler Kontakt

RE/MAX Wien-Donaustadt

Frau Andrea Eisner

Wagramer Straße 126
1220 Wien

Immobilien Informationen

499.000,00
Kaufpreis
4
Zimmer
145m2
Wohnfläche
33m2
Kellerfläche
1
Badezimmer
2
WC
Wohnungen
Objekttyp
0
Garage
E
HWB