Forsthaus in Weißenbach am Attersee

4853 Weißenbach am Attersee, Oberösterreich

Forsthaus in Weißenbach am Attersee

Objektbeschreibung

Wandeln auf den Spuren der Wiener Secession - mit dieser Liegenschaft erwerben Sie nicht nur ein Landhaus im traditionellen Stil des Seenlandes, sondern auch ein Stück des Mosaiks österreichischer Kunstgeschichte.

Durch Gustav Klimt als Sommerresidenz genutzt und in den beiden Werken „Forsthaus in Weißenbach am Attersee“ verewigt, war dieses Haus ein bedeutender Angelpunkt Klimts späterer Schaffensperiode. Der Charm dieses Hauses und der naturverbundenen Lage zwischen Schafberg und Attersee besticht sofort.

Egal, ob Sie dieses Haus zu Ihrem neuen Zuhause machen wollen, oder die drei bestehenden Wohneinheiten, mit ihren ~349m², wie bisher als Ferienwohnungen weitervermieten wollen, stehen Ihnen hier viele Möglichkeiten offen. Das Haus wurde im Jahr 2000 restauriert und die Wohnungen sind liebevoll eingerichtet. Das 1388m² große Grundstück bietet ausreichend Platz für die bestehende Gartenhütte, Grün- & Parkflächen.

Im nahen Umfeld finden Sie diverse Wander- und Naherholungswege, naturverbundene Plätze entlang des Weißenbachs, sowie, in nur wenigen Fußminuten Entfernung, die Weiten des Attersees.

Infrastruktur:
- Nahversorger in 4km und 6,7km
- Arzt in 6,1km
- Schule in 3,8km
- Strandbad 1,1km
- Attersee-Schifffahrt 0,5km
- Klettersteig E/F 3,5km
- Restaurant 0,5km


Dieses Objekt wird durch Armin Pernat (+43 660 979 99 67) und Anton Kurzenkirchner (+43 677 641 45 942) betreut. Sollten Sie Fragen zum Objekt oder zur Terminvereinbarung haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis:
Heizwärmebedarf:156.1 kWh/(m²a)
Klasse Heizwärmebedarf:E
Faktor Gesamtenergieeffizienz:2.24
Klasse Faktor Gesamtenergieeffizienz:D

Objekt-Nummer: 1637/2948

Umgebungs Informationen

Eigenschaften

Ausstattung
  • Heizung
    Zentralheizung mit Gas
Einliegerwohnung
Kosten
  • Kaufpreis
    € 799.000,00
  • Außencourtage
    3.00 %
Zustand
  • Zustand
    GEPFLEGT
  • Baujahr
    ca. 1847
  • Alter
    ALTBAU
  • HWB
    156.1 kWh/m² pro Jahr;
  • Klasse HWB
    E
  • fGEE
    2.24
  • Klasse fGEE
    D
Verwaltung
  • Verfügbar ab
    06. 01. 2023
  • Stockwerk
    0
Flächen
  • Wohnfläche
    349m²
  • Nutzfläche
    26m²
  • Grundstücksfläche
    1.388m²
  • Zimmer
    14
  • Badezimmer
    3
  • Sep. WC
    2
  • Stellplätze
    1
  • Balkone
    1