Grundstück: Historischer Blick - ländliches Glück

8103 Rein, Steiermark

Grundstück: Historischer Blick - ländliches Glück

Objektbeschreibung

Dieses Objekt besticht zweifelsohne durch das rund 2.306 m² große Grundstück mit einer Bebauungsdichte von 0,2 - 0,5 (WA) mit Blick auf das Stift Rein und auf die Ulrichskirche.

Überzeugen Sie sich und genießen Sie die 360° PANORAMA TOUR vorab.
Panorama TOUR - gleich ansehen, hier klicken

Ob man das stark sanierungsbedürftige Holzhaus mit rund 110 m² noch erhalten möchte, oder aber auf dem großzügigen Grundstück ein anderes Wohnprojekt realisiert - es stehen jedenfalls viele Möglichkeiten offen.

Soll das Haus, erbaut im Jahr 1942, fortbestehen, so ist hier unumstritten sehr großes handwerkliches Geschick gefragt.

Raumaufteilung ist wie folgt:
Im Erdgeschoss finden Sie eine funktionierende Küche mit einem zusätzlichen Tischherd, der bei den jetzigen Eigentümern auch als Heizung funktioniert hat - so erhält man im besten Fall gleich wärmende Atmosphäre und gute Bäckereien in einem! Ansonsten wird mit Ferngas geheizt.

- Die Stube (rund 13 m²),
- das Wohnzimmer (Durchgehzimmer mit rund 17 m²) und
- das Schlafzimmer (rund 13 m²) bieten Platz für individuellen Gestaltungsideen.
- Ein WC rundet das Erdgeschoss ab.

Der erste Stock ist über eine sehr steile Treppe erreichbar und beherbergt zwei weitere Zimmer (mit ca. 20 m² und ca. 12 m²), wobei man diese nicht zentral begehen kann. Eine provisorisch eingebaute Dusche ist vorhanden, ein komplettes Badezimmer steht nicht zur Verfügung.

Vom Erdgeschoß gelangt man auch in einen rund 20 m² großen Erdkeller.

Auf dem Grundstück ist derzeit auch eine riesige Scheune vorhanden, die viel Stauraum für Holz und Gerätschaften bietet. Weiters stehen noch ein kleiner Raum und eine Garage zur Verfügung. Beide Räumlichkeiten sind direkt unter der Terrasse, die baulich nicht korrekt ausgeführt wurden und weisen Feuchtigkeitsschäden auf.

Das Highlight dieser Immobilie ist das wunderbare, weitläufige Grundstück. Ein kleines Bächlein trennt einen kleinen Rasenstreifen vom restlichen Grundstück. Hier gibt es genügend Platz für einen Gemüsegarten und sogar für einen großzügigen Neubau. Mit einer Bebauungsdichte von 0,2 bis 0,5 (Wohnen allgemein) ist ein großzügiger Bau möglich, wobei das bestehende Haus hier gut genützt werden kann, um sich nach getaner Arbeit zurückzuziehen, den Feierabend zu genießen und sein Bauprojekt im Blickfeld zu haben.

Der Ortsteil Rein gehört zur Gemeinde Gratwein-Straßengel und bietet das älteste bestehende Zisterzienserstift der Welt. Dieses Stift beherbergt auch das BG Rein - die Schule im Grünen. Die Umgebung bietet viele Möglichkeiten, die Freizeit zu genießen. Wanderungen z.B. auf den Plesch, Mountainbike-Touren, kulinarische Highlights und vieles mehr können hier genossen werden. Zu den diversen Geschäften des täglichen Bedarfs, sowie zu Kinderbetreuungseinheiten und Ärzten und vielem mehr ist es mit dem Auto nur ein Katzensprung. Keine 3 Minuten entfernt ist die nächste Busstation. Genauere Details zur Infrastruktur entnehmen Sie bitte dem Lage-Exposé.

In Rein können Sie die ländliche Umgebung und deren Ruhe und Natur pur genießen, während Sie dennoch die Annehmlichkeiten des nahegelegenen Ortskerns von Gratwein nutzen können.

Im nördlichen Grundstücksteil, wo sich auch die Zufahrt zum Haus befindet, führt ein Geh- und Radweg vorbei. Dieser wird gerade verbreitert und erneuert. In diesem Zusammenhang wird auch die Landesstraße etwas nördlicher verlegt, was den Abstand zur Straße vergrößert.

Dieses Objekt ist ideal für all jene, die das Landleben lieben und sich nicht vor einer umfassenden Sanierung oder einem Neubau scheuen. Hier können Sie definitiv Ihren Traum vom individuellen Wohnen auf dem Land verwirklichen.

Überzeugen Sie sich selbst von den Möglichkeiten, die dieses sanierungsbedürftige Haus und das großzügige Grundstück bieten und buchen Sie noch heute online einen Besichtigungstermin für Mittwoch, den 19.06.2024. Wir bitten um Online-Terminbuchung unter:

Hier geht’s zur online Terminbuchung



Haben Sie Interesse hier Ihre Wohnträume zu verwirklichen? Bei Fragen oder für die Vereinbarung eines Besichtigungstermines stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir weisen darauf hin, dass es sich bei diesem Preis um einen Richtpreis handelt, der sich aufgrund der Nachfragesituation nach oben oder unten verändern kann, vorbehaltlich Annahme durch den Abgeber.
Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis:
Heizwärmebedarf:346.5 kWh/(m²a)
Klasse Heizwärmebedarf:G
Faktor Gesamtenergieeffizienz:3.0
Klasse Faktor Gesamtenergieeffizienz:E

Ein Haus zu viel,
eine Wohnung zu wenig?



Wir helfen gerne!



Wir sind Ihre Immobilienexperten für Graz und Umgebung und suchen für vorgemerkte Interessenten Häuser, Wohnungen und Baugrundstücke! Ebenso bieten wir Ihnen eine kostenlose, seriöse Beratung und eine Bewertung Ihrer Immobilie an.

RE/MAX for all, Conrad von Hötzendorfstraße 37a, 8010 Graz, Tel.: 0316 815 915, Mail: office@remax-for-all.at

Objekt-Nummer: 1606/16090

Umgebungs Informationen

Eigenschaften

Umfeld
  • Öffentliche Anbindung
    Bus
Kosten
  • Kaufpreis
    € 249.000,00
  • Außencourtage
    3.00 %
Zustand
  • HWB
    346.5 kWh/m² pro Jahr;
  • Klasse HWB
    G
  • fGEE
    3
  • Klasse fGEE
    E
Flächen
  • Grundstücksfläche
    95m²
  • Zimmer
    5

Makler Kontakt

RE/MAX for all in Graz

Frau Mag. (FH) Elke Raich

Conrad-von-Hötzendorf-Straße 37a
8010 Graz,06.Bez.:Jakomini

Immobilien Informationen

249.000,00
Kaufpreis
5
Zimmer
95m2
Grundstück
Grundstücke
Objekttyp
0
Garage
G
HWB